Skip to main content

Elektromobilität

Elektromobilität Hochvolt- und Ladeleitungen im Serieneinsatz

Elektroautos sind eine wichtige Entwicklung für den Schutz unserer Umwelt. In enger Zusammenarbeit mit den Fahrzeugherstellern und führenden Erstausrüstern haben wir im Bereich der Hochvolt- und Ladeleitungen für Elektrofahrzeuge Pionierarbeit geleistet. Unsere Hochvoltleitungen sind bei führenden Automobilherstellern im Serieneinsatz und sichern die Versorgung der Hochvoltantriebssysteme. Dabei bauen unsere Kunden auf unsere jahrelange Entwicklungsarbeit. Das Resultat: höchste Spannungsfestigkeit, hervorragende EMV-Schirmung und kleinstmögliche Biegeradien, die mehr Flexibilität beim Fahrzeugbau möglich machen. Mit unseren Ladeleitungen haben wir gemeinsam mit den wichtigsten OEMs eine Basis für eine übergreifende und vom VDE genehmigte Leitungsqualität geschaffen. Das Ergebnis sind Leitungen, die die Autos von heute und morgen mit Strom versorgen.


 

Silikonisolierte Hochvoltleitungen bis 180 °C

FHL2GCB2G / FHLR2GCB2G

  • SIR  
  • -40°C bis +180°C  
  • 2x0,50 mm² bis 5x6,00 mm²  
  • Folien- und Geflechtsschirm  
  • Kupfer  
  • HV-Ladeleitungen im Auto und HV-Zusatzaggregate (max. 600 V AC / 1.000 V DC)       

   

FHL2G2G/FHLR2G2G

  • SIR  
  • -40 °C bis +180 °C    
  • 2x0,50 mm² bis 5x6,00 mm²  
  • ungeschirmt    
  • Kupfer    
  • HV-Ladeleitungen im Auto und HV-Zusatzaggregate (max. 600 V AC / 1.000 V DC)      

FHLAL2GCB2G / FHLALR2GCB2G

  • SIR    
  • -40 °C bis +180 °C  
  • 2,50 mm² bis 120,00 mm²  
  • Folien- und Geflechtsschirm  
  • Aluminium  
  • Anschluss von HV-Batterien und Elektromotoren (max. 600 V AC / 1.000 V DC)     

FHLAL2G

  • SIR    
  • -40 °C bis +180 °C    
  • 0,50 mm² bis 120,00 mm²    
  • ungeschirmt    
  • Aluminium    
  • Anschluss von HV-Batterien und Elektromotoren (max. 600 V AC / 1.000 V DC)      

FHL2G

  • SIR    
  • -40 °C bis +180 °C    
  • 0,50 bis 120,00 mm²    
  • ungeschirmt    
  • Kupfer
  • Anschluss von HV-Batterien und Elektromotoren (max. 600 V AC / 1.000 V DC)   

FHL2GCB2G/FHLR2GCB2G

  • SIR  
  • -40 °C bis +180 °C  
  • 2,50 mm² bis 95,00 mm²  
  • Folien- und Geflechtsschirm  
  • Kupfer
  • Anschluss von HV-Batterien und Elektromotoren (max. 600 V AC / 1.000 V DC)    

 

Lade- und Ladeanschlussleitungen

S05SBQ-F

  • X-EPR/PUR
  • -40 °C bis +105 °C    
  • 1 bis 3 Pilotadern 0,50 mm²    
  • gestreckte Leitung    
  • Kupfer    
  • Aufladung von HV-Batterien, Elektro- & Hybridfahrzeugen    

S05SBQ-F

  • X-EPR/PUR
  • -40 °C bis +105 °C    
  • 1 bis 3 Pilotadern 0,50 mm²    
  • Wendelleitung
  • Kupfer    
  • Aufladung von HV-Batterien, Elektro- & Hybridfahrzeugen    

Informationen zum Download Leitungen für die E-Mobilität auf einen Blick

Sie möchten mehr über unser Angebot im Bereich Elektromobilität erfahren? Informationen hierzu finden Sie in unserem Katalog für Fahrzeuganwendungen. 

Qualität, die sich auszahlt Hochvolt- und Ladeanschlussleitungen

Kontakt Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu unserem Geschäftsbereich Kabel und Leitungen – und im Besonderen zu unseren Fahrzeugleitungen? Dann melden Sie sich jederzeit gerne bei uns.

Michael Tigges
Vertriebsleiter
Kabel & Leitungen
T +49 202 2681 782
F +49 202 2681 725
Michael Tigges