Skip to main content

Detail

Informationen zu technischen und kaufmännischen Ausbildungsplätzen Ausbildungswelt Coroplast am 16. Juni 2018

Ausbildungsplatz gesucht? Die Firma Coroplast mit Stammsitz in Wuppertal stellt am 16. Juni 2018 im Rahmen einer ganztägigen Veranstaltung ihre Ausbildungswelt vor. Das weltweit agierende und unabhängige Familienunternehmen feiert dieses Jahr sein 90-jähriges Jubiläum und bietet für 2019 sowohl technische als auch kaufmännische Ausbildungen an.

Beim Ausbildungstag lernen die Teilnehmer die verschiedenen Abteilungen, Prozesse und Aufgaben eines international wachsenden Unternehmens kennen, dessen Produkte in vielen Automobilen stecken. Und dazu gibt es Informationen aus erster Hand durch Auszubildende und Ausbilder, sowie zu den Möglichkeiten eines dualen Studiums.

Tagesablauf am Standort in Wuppertal, Wittener Straße 271:
 

09:00 Uhr: Begrüßung und Vorstellung des Unternehmens

09:40 Uhr: Kennenlernen verschiedener Abteilungen und Bereiche

10:40 Uhr: Pause

11:00 Uhr: Kennenlernen verschiedener Abteilungen und Bereiche

12:20 Uhr: Gemeinsame Mittagspause im Betriebsrestaurant

13:30 Uhr: Kennenlernen verschiedener Abteilungen und Bereiche

14:50 Uhr: Pause

15:00 Uhr: Informationen zu den Ausbildungsberufen 2019

15:30 Uhr: Ende der Veranstaltung
 

Anmeldung bis zum 8. Juni 2018
 

Alle Interessenten werden gebeten, sich bis zum 08.06.2018 per E-Mail (c.ruethers@coroplast.de) unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum und E-Mail verbindlich anzumelden. Für Rückfragen wenden sich Interessenten bitte an die Rufnummer: 0202/2681-311. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

„Mit einer Ausbildung bei Coroplast legen junge Berufseinsteiger den Grundstein für ihre berufliche Zukunft, denn neben dem Aufbau von praktischen Fähigkeiten und theoretischen Wissen, legen wir Wert auf die Persönlichkeitsentwicklung. Durch unser kontinuierliches Wachstum können wir spannende und vielfältige Aufgaben und Projekte anbieten und da sind uns frische Ideen von jungen Menschen jederzeit willkommen.“
Natalie Mekelburger (Vorsitzende der Geschäftsführung von Coroplast)