Skip to main content
Klebebänder für automatisierte Verarbeitung

Maschinen-/Anlagenbau & Automatisierungstechnik Klebebänder für automatisierte Verarbeitung

Angepasst an die hohe Stückzahlen und Durchlaufzeiten der automatisierten Verarbeitung, bieten wir eine große Auswahl unserer Klebebänder auf Kreuzspulen mit hohen Lauflängen an. So können Rüstzeiten reduziert und Verarbeitungsprozesse optimiert werden.

Ihr Klebeband ist nachstehend nicht aufgeführt? Unabhängig von unserem Standardprogramm können wir eine individuelle Lösung für Sie finden. Sprechen Sie uns an! 


 

Kreuzgespulte Kabelwickelbänder

Folienklebebänder

  • Trägerfolie aus Weich-PVC, Spezial-PVC oder modifiziertem Polypropylen
  • sehr dünner Träger, dadurch hohe Flexibilität und gute Einreißbarkeit
  • in verschiedenen Farben erhältlich

Gewebeklebebänder

  • für Anwendungen im Innenraum, Motorraum, Nassbereich und auch für Hochvolt-Leitungen
  • dichte und abriebfeste Gewebestruktur (bis Klasse D nach LV 312)
  • lösemittelfreie Klebstoffe auf Basis von Synthesekautschuk oder Acrylat
  • Weltinnovation: hohe Abriebfestigkeit bei gleichzeitiger Einreißbarkeit

Hitzereflexionsklebebänder

  • Spezialverbundträger aus Aluminium und PET-Gewebe
  • reflektiert die Motorstrahlungswärme und reduziert so die Kabelsatzinnentemperatur um bis zu 60% 
  • ermöglicht den Einsatz von günstigeren Leitungen mit niedriger Temperaturklasse
  • je nach Leitungstyp 240 Stunden bei 175°C wärmebeständig

MPX-Serie

  • für das Bandagieren von Kabelsätzen
  • ökonomische und flexible Alternative für Wellrohre und Geflechtschläuche
  • bester Abriebschutz von Kabelwickel-bändern, je nach Ausführung Abriebklasse D-G (nach LV 312)
  • gute Chemikalienbeständigkeit

Veloursklebebänder

  • auf PA-Velours basierte Kabelwickelbänder
  • ideale Kombination für Anwendungen, wo Abriebschutz (Klasse D) und Geräuschdämpfung (Klasse E nach LV 312) gefordert werden
  • lösemittelfreie Klebstoffe auf Basis von Synthesekautschuk oder Acrylat
  • auch zum Kletten geeignet

Vliesklebebänder

  • weiche Materialstruktur und einfaches Handling durch Einreißbarkeit
  • lösemittelfreie Klebstoffe auf Basis von Synthesekautschuk oder Acrylat
  • je nach Dicke Geräuschdämpfungsklasse C oder D (nach LV 312)

 

Kreuzgespulte Schaum- und Folienklebebänder

Einseitige PE-Schaumklebebänder

  • geschlossenzellige Schäume mit lösemittelfreien Klebstoffen
  • in Stärken von 1,0 mm – 6,0 mm
  • hohe Anfangshaftung und gute Endklebkraft

Doppelseitige PE-Schaumklebebänder

  • PE-Schäume mit unterschiedlichen Raumgewichten
  • beidseitig beschichtet
  • verschiedene Klebstoffsysteme

Doppelseitige Folien-, Papier- und Vliesklebebänder

  • gute Stabilität bei dünnen Trägermaterialien
  • mit unterschiedlichen Klebstoffsystemen, auch für schwierige Oberflächen

EPDM- und PUR-Schaumklebebänder

  • offenzellige PUR-, sowie semi-geschlossenzellige und geschlossenzellige EPDM-Schäume
  • Verklebung auch auf schwierigen Untergründen
  • Geräuschdämpfungsklasse E (nach LV 312) bei PUR-Schaumklebebändern

 

Kreuzgespulte Transferfilme und Hochleistungsklebebänder

Hochleistungsklebebänder

  • Qualitätsprodukte der Coroplast SPT-Serie
  • selbstklebende Acrylatschäume
  • beste Spannungsaufnahme in Z-Richtung
  • hohe Flexibität und Anpassung an Fügepartner
  • extrem hohe Endklebkraft

Transferfilme

  • Klebstofffilme ohne Trägermaterial
  • verschiedene Klebstoffe in unterschiedlichen Stärken
  • ideal zum Kaschieren und selbstklebend ausrüsten

Acrylat-Dichtmasse

  • beidseitig-klebende Acrylatmasse, optimale Dichtwirkung durch Selbstverschweißung
  • für wasser- und luftdichtes Spleißen
  • extreme Flexibilität
  • optische Kontrolle der Kabelspleiße durch maximale Transparenz

Informationen ZUM DOWNLOAD Unser Produktportfolio auf einen Blick

Sie möchten sich einen Überblick über das Produktportfolio unseres Geschäftsbereichs Technische Klebebänder verschaffen oder sich genauer zu einzelnen Produkten informieren? Hier finden Sie weiterführende Informationen zum Download.