Skip to main content

Dichten & Verschließen

Automotive Dichten und Verschließen

Coroplast Klebebänder finden sich in einer Vielzahl von verschiedenen Anwendungsfeldern wieder – so zum Beispiel als EPDM-Dichtungen im Automobil, die vor lästigen Windgeräuschen beim Fahren schützen, oder zur Entkopplung von Anbauteilen.


 

Dichten: einseitige und doppelseitige Systeme

Doppelseitige PE-Schaumklebebänder

  • PE-Schäume mit unterschiedlichen Raumgewichten
  • beidseitig beschichtet
  • verschiedene Klebstoffsysteme

EPDM- und PUR-Schaumklebebänder

  • offenzellige PUR-, sowie semi-geschlossenzellige und geschlossenzellige EPDM-Schäume
  • Verklebung auch auf schwierigen Untergründen
  • Geräuschdämpfungsklasse E (nach LV 312) bei PUR-Schaumklebebändern

Einseitige PE-Schaumklebebänder

  • geschlossenzellige Schäume mit lösemittelfreien Klebstoffen
  • in Stärken von 1,0 mm – 6,0 mm
  • hohe Anfangshaftung und gute Endklebkraft

Hochleistungsklebebänder

  • Qualitätsprodukte der Coroplast SPT-Serie
  • selbstklebende Acrylatschäume
  • beste Spannungsaufnahme in Z-Richtung
  • hohe Flexibität und Anpassung an Fügepartner
  • extrem hohe Endklebkraft

 

Spleißabdichtungen (Kabel)

Acrylat-Dichtmasse

  • beidseitig-klebende Acrylatmasse, optimale Dichtwirkung durch Selbstverschweißung
  • für wasser- und luftdichtes Spleißen
  • extreme Flexibilität
  • optische Kontrolle der Kabelspleiße durch maximale Transparenz

Informationen ZUM DOWNLOAD Unser Produktportfolio auf einen Blick

Sie möchten sich einen Überblick über das Produktportfolio unseres Geschäftsbereichs Technische Klebebänder verschaffen oder sich genauer zu einzelnen Produkten informieren? Hier finden Sie weiterführende Informationen zum Download.